In Mensch und Pferd gibt es eine natürliche Tendenz, das innere Gleichgewicht zu suchen, um sich darin wiederzufinden, zu erleben und neu zu entdecken.